Unser kleiner Shop

Weihnachten kommt immer wieder überraschend.

Geschenke aus der Anti-Atom-Abteilung des Gorleben Archivs:

Puzzel

DAS Puzzel: Die Freie Republik Freies Wendland wurde am 3. Mai 1980 ausgerufen. Das Hüttendorf entstand im Bereich der Tiefbohrstelle 1004 auf der Waldbrandfläche bei Gorleben und wurde am 4. Juni durch Polizei und Bundesgrenzschutz geräumt.

1004 Puzzelteile in limitierter Auflage für 30,- Euro (plus Versandkosten)

Kalender

Bauernkalender

Der immerwährende wendländische Bauernkalender. “Po Motion” – 13 BäuerInnen zogen sich 2005 für den Widerstand aus. Die Neuauflage ist eine Spendenaktion der Die Bäuerliche Notgemeinschaft für das Gorleben Archiv.

10,- (plus Versandkosten)

Das Besondere

Ein antiquarisches Liebhaberstück. Der Entsorgungskalender 1978

Gestanzte Holzschnitte mit zwölf neuen Bauernregeln aus der „Werkstatt Rixdorfer Drucke“

100,- (plus Versand)

Buch

In dem 2008 erschienenen Buch „ÜberMacht & Phantasie“ von Susanne Kamien und Max Rheinländer wird die Geschichte um die Gorlebener Atomanlagen beschrieben. Zeitzeugen aus dem Gorleben Widerstand erzählen ihre Geschichte.

5,- (plus Versandkosten)

Plakat

Das Gorleben Archiv verfügt über rund 600 unterschiedliche Plakate aus dem Gorleben Widerstand. 40 Jahre künstlerische Auseinandersetzung mit dem Fall Gorleben. Vier Motive sind in reproduzierter Fassung zu erhalten:

  • Tag X
  • David und Goliath
  • Kriminaltango
  • Artikel 20 Grundgesetz / Marianne Fritzen

Jedes Plakat 5,- (plus Versandkosten)
Im Viererpack 15,- (plus Versandkosten)

Bestellung

Bitte ein Häckchen setzen bei der Auswahl:

Puzzel

Bauernkalender

Buch „ÜberMacht & Phantasie“

Entsorgungskalender 1978

Plakat, bitte Motiv auswählen:
Tag XDavid und GoliathKriminaltangoArtikel 20 Grundgesetz / Marianne Fritzen

Nachdem uns die Bestellung erreicht hat, werden wir Kontakt aufnehmen und übermitteln den Gesamtpreis und die Zahlungsmöglichkeiten.