Ein Abend für das Buch

Gemütlich ging es im Gorleben Archiv am 12. Dezember zu, als der Vorstand und das Treck-Team den Zeitzeugen und Unterstützern das Buch „Mein lieber Herr Albrecht“ überreichte. Nach fast zweijähriger Arbeit; erst die Ausstellung, dann der Begleitband ist damit eines der größten Projekte des Gorleben Archivs (fast) abgeschlossen.

Das Buch ist in Buch- und Bioläden im Landkreis, sowie im BI-Büro und dem Gorleben Archiv zu erhalten.

Die Treck-Ausstellung ist auf Wanderschaft. Bei Interesse kann sie ausgeliehen werden.